BRD Demokraten lehnen Fortbestand des deutschen Volkes ab

Einige Menschen in unserem Land sind der Ansicht, dass es besser wäre, wenn es Deutschland nicht mehr geben würde – oder noch besser: wenn es ´Deutschland´ niemals gegeben hätte.

Gesehen und gehört am 16. November 2011 in Schwerin.
Gegen Dummheit ist wahrlich kein Kraut gewachsen. Schalom.
Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=5F42j5gCUIQ#!
Internetseite von Frau Drese: http://www.stefanie-drese.de/

Stefanie Drese, Rechtsanwältin und seit 2011 stellver-tretende Fraktionsvorsitzende der SPD im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, am 16.11.2011 in der Rede auf einen Antrag der NPD, “den Fortbestand des deutschen Volkes zu bewahren”:

„Den Antrag der NPD-Fraktion, den biologischen Fortbestand des deutschen Volkes zu bewahren, lehnen die Vertreter der demo- kratischen Fraktionen, in deren Namen ich heute spreche, mit aller Nachdrücklichkeit und aufs Schärfste ab. Dieser Antrag ist rassistisch und menschenverachtend.“
Interessant in dieser Hinsicht dürfte sein, dass alle Fraktionen des Landtags, also SPD, CDU, Linke und Grüne, mit ihr einer Meinung waren und dazu applaudierten.

Advertisements

Über totoweise

Halt hoch das Haupt was dir auch droht und werde nie zum Knechte. Brich mit den Armen gern dein Brot und wahre deine Rechte! Treib nicht mit heiligen Dingen Spott und ehre fremden Glauben und lass dir deinen Schöpfer und Gott von keinem Zweifler rauben. Sieg oder Spott, folg deinem Gott!
Dieser Beitrag wurde unter Politik und Geschichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s