Wie sie die Welt kontrollieren

durch Henry Makow Ph. D.

Um die gegenwärtigen Ereignisse zu verstehen, benötigen wir ein neues Paradigma.

Das durch die Massenmedien geförderte Paradigma einer „ausgewogenen“ Welt bestehend aus konkurrierenden Interessen, Nationen, Ideologien und Religionen gibt uns nur ein falsches Vertrauen und hält uns in einer falschen Matrix von „gute Kumpel vs. böse Kumpel“ gefangen.

Wie meine Leser wissen, vermute ich, dass die meisten konkurrierenden Gruppen / Ideologien tatsächlich durch eine einzige Kraft erschaffen oder unterlaufen wurde: dem Satanischen Kult, den Illuminaten (sabbatäisch-frankistische Juden und kabbalistische Freimaurer). Diese Clique wird durch ein Kartell der Kartelle ermächtigt und beginnt bei der Weltzentralbank mit Sitz in London. Sie nutzt MI6, die CIA, den Mossad und andere Geheimdienste als Instrumente und kontrolliert die Medien und die meisten Politiker.

Die Sabbatäer-Frankisten waren eine jüdische Häresie, die die Hälfte der jüdischen Welt im 17. und 18. Jahrhundert umfasste. Sie vermieden, jegliche Moral zu predigen, das Gutes böse ist und umgekehrt. Sie glauben, dass Chaos und Verwüstung die Rückkehr des Messias beschleunigen wird. Sie gingen in den Untergrund und gediehen durch Mischehen mit Nichtjuden und unter der Annahme konventionell jüdischer oder nichtjüdischer Identitäten. Der „katholische“ Halbjude John Kerry oder Madelaine Albright sind Beispiele.

Meine Arbeitshypothese ist, dass die meisten Kriege / Konflikte von diesem Satanischen Kult inszeniert wurden. Die selben Leute manipulieren heimlich Veranstaltungen auf beiden Seiten, um „alle kollektiven Kräfte, außer unsere eigenen“ zu untergraben („Die Protokolle von Zion“) und etablieren eine Weltregierungstyrannei (auch bekannt als „Globalisierung“). Mit anderen Worten ist es ein okkulter Elite-Krieg gegen die Menschheit und wir wissen nicht einmal darum.

In den Protokollen schreibt der Autor, von dem ich annehme, dass er der Sabbatäer Lionel Rothschild ist, dass ihr Ziel ist: „jeden durch Zwietracht, Animositäten, Fehden, Hungersnöte, Impfungen von Krankheiten auszulaugen mit dem Wunsch, dass die Heiden keinen anderen Ausweg mehr sehen, außer um unser Geld und unsere Macht zu bitten.“ (Protokoll 10) [und] „…es uns zu ermöglichen, alle staatlichen Kräfte der Welt ohne Störung aufzusaugen.“ (Protokoll 5)

„Wer wird jemals vermuten, dass ALL DIESE LEUTE DURCH UNS INSZENIERT WURDEN IN ANLEHNUNG AN EINEN POLITISCHEN PLAN, DEN NIEMAND AUCH NUR ERRATEN HAT IM LAUFE VON VIELEN JAHRHUNDERTEN? (Protokoll 13, hervorgehoben von mir)

Konflikte aufbauen macht teuflischen Sinn. Wenn sie ihre wahren Absichten erklären würden, würden sie von allen Seiten Ablehnung erfahren. Stattdessen erschaffen sie konkurrierende Kräfte und verstecken sich dahinter und manipulieren das Ergebnis, um sicherzustellen, dass die „wahren Gläubigen“ (die unverdorbenen) während des Prozess sterben. Jeder kämpft so geschäftig, dass sie den eigentlichen Feind und die echte Agenda nicht erkennen können. Die Verschwörer erkennen einander durch Hand-Zeichen.

Ich werde beginnen, einige zufällige Konflikte zu erwähnen, die zu diesem Paradigma passen. (Nachforschen und schauen, ob ich Recht habe) Dann werde ich einige weitere Hinweise anführen, die zeigen, das diese Strategie Absicht ist.

Konflikte

Ich vermute, dass Frauenarbeit, US-Homosexualität und die Bewegung für Zivilrechte der Schwarzen in dieses Muster passen. Das alles wurde durch die Banker gesponsert und von freimaurerischen Juden oder ihren Betrogenen betrieben. Während sie einige legitime Ungerechtigkeiten ansprachen, war ihr echter Zweck das Aussäen der Teilung.

Harold Rosenthal ist glaubwürdig, wenn er sagt: „Durch unsere Nationalbank, der Federal Reserve, erweiterten wir den Buchkredit, den wir aus dem Nichts erschufen für alle lokalen Banken … [So] brachten wir Industrie, Verwaltung und Arbeit in unsere Schuld … und entkernten das Management aus der Arbeit heraus, damit sie sich niemals mehr vereinigen und uns angreifen, um in eine schuldenfreie industrielle Utopie zu gelangen.“ (mein Schwerpunkt)

Über die Kontrolle der Massenmedien sagte Rosenthal: „Wir haben für das amerikanische Volk Fragen über die Fragen gestellt. Dann haben wir beide Seiten der Fragen gefördert, als Verwirrung herrschte. Durch die auf die Frage fixierten Augen scheiterten sie zu erkennen, wer hinter jeder Szene steht.“

Alan Stang befasst sich mit den wahren Ursprüngen der Bürgerrechte in seinem Buch „Es ist sehr einfach“. Ich berührte das Thema in meinem Artikel „Rosrote Parks: Umformen eine amerikanische Ikone.“

Kevin MacDonald gelang eine meisterhafte Analyse, wie die Banker die freimaurerischen Juden benutzten, die konservativen Seite des politischen Spektrums zu übernehmen. „Ist der Neo-Konservativismus eine jüdische Bewegung?“

Die globale Erwärmung ist noch ein weiterer erschaffener Konflikt. Der Club of Rome sprach darüber, wie es vor 20 Jahren als ein erfundener „Feind“ benutzt wurde. (Man schaue „Das Vakuum“ in „Die erste globale Revolution“ 1991 von Alexander King) Auf der einen Seite haben wir Al Gore, Illuminat mit gutem Ansehen. Auf der anderen Seite haben wir Filme, die von Bloßstellern gemacht wurden, die bei der BBC vorgestellt wurden, ein Sprachrohr der Illuminaten. Offensichtlich wird diese Debatte als „koschere Freimaurerei“ zertifiziert.

Man erinnert sich, wie Stalin einen Großteil des sowjetischen Offizierskorps auf gefälschte Beweise von Reinhard Heydrich hin vernichtete. Ich vermute, Stalin wusste von den gefälschten Beweisen und legte sie mithilfe von Nationalisten und Kult Außenseitern zur Seite. Ebenso vernichtete Stalin die Creme des polnischen Offizierskorps im Wald von Katyn. Ich vermute, dass die Nazis mit den kommunistischen Illuminaten kollaborierten.

Ich habe keine Beweise, würde aber nicht überrascht sein, wenn die Taliban von den Bankern durch die pakistanische ISI unterstützt werden und der irakische Aufstand durch die Saudis. Die Sunniten stehen nun auf der Gehaltsliste der USA. Wie funktioniert das denn?

Vladimir Putin hat eine Menge Anhänger. Ich hätte es gemocht, wenn es etwas Handfestes wäre. Unglücklicherweise vermute ich, dass er in einem möglichen zukünftigen Weltkrieg die Rolle des guten Kumpel spielen soll. Ich vermute auch, dass die US/Britisch-Russische Fehde nur eine Show ist. Sprichwörtlich ist die Menge an westlichen Investitionen in Russland und die Abhängigkeit von russischen Naturressourcen von UK/EU.

(Anschauen: „Kissinger und Putin bei einem Geheimtreffen “)

Diese Leute sind hervorragend geeignet, die Illusion der Spannung zu erzeugen. Sie fälschten den Kalten Krieg, den Ersten Weltkrieg und Zweiten Weltkrieg. Sie stehen hinter 9/11 und dem Krieg gegen den Terror.

Geheimgesellschaften

Es erscheint, dass die Illuminaten Banker die liberalen und sozialistischen (revolutionären) Bewegungen der letzten 300 Jahre gesponsert haben, um die Macht von Adel und Kirche zu entreißen und die Gesellschaft unter dem Deckmantel einer „liberalen Demokratie“ zu steuern.

1794 forderte der Duke von Brunswick ein Manifest, basierend auf beschlagnahmte Illuminatendokumente. Er sagte: „Das Ferment, dass unter den Menschen herrscht, ist ihre Arbeit … sie begannen die Religion abzulehnen … sie erfanden die Rechte der Menschen … und forderten die Menschen auf, die Anerkennung dieser angenommenen Rechte ihren Fürsten zu entreißen. Der Plan, den sie für den Bruch aller sozialen Bindungen und der Zerstörung alle Befehle formten, zeigte sich in ihren Reden und Handlungen. Sie überschwemmt die Welt mit einer Vielzahl von Publikationen; sie rekrutierten Ausbildungen gleich welchen Ranges und welcher Position; sie täuschten die scharfsinnigen Männer durch fälschlich behauptete, unterschiedliche Absichten.“ (Lichtträger der Finsternis, S. 10)

Dies wird in den Protokollen der Weisen von Zion bestätigt, was ein sabbatäisches Dokument ist. Der Autor verachtet die Idee von Gleichheit und Freiheit:

„Weit zurück in der Antike waren wir die Ersten, die unter den Massen der Völker die Worte „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit“ ausriefen, Worte, die in diesen Tagen von unwissenden Papageien wiederholt werden … (26). In allen Ecken der Erde wurden die Worte „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit“ zu unseren Rängen gebracht, Dank an unsere blinden Agenten (d.h. Betrogene), ganze Legionen, die unsere Fahnen mit Begeisterung trugen. Und die ganze Zeit über waren diese Worte Krebsgeschwüre bei der Arbeit und bohrten in das Wohlergehen der Nichtjuden, setzten überall Frieden, Ruhe und Solidarität ein Ende und zerstörten alle Grundlagen der goy- (nichtjüdisch) Staaten.

28. Die Abstraktion der Freiheit hat uns ermöglicht, den Mob in allen Ländern zu überzeugen, dass ihre Regierung nichts anderes ist, als der Verwalter der Menschen, die die Eigentümer des Landes sind und der Verwalter wie ein abgenutzter Handschuh ersetzt werden kann. 29. Es ist diese Möglichkeit des Ersatzes der Vertreter des Volkes, der uns zur Verfügung gestellt wurde und, wie es war, uns die Macht der Ernennung übertrug.“ (Protokoll 1, durch mich hervorgehoben)

Schlussfolgerung

Unser politisches Leben ist im Wesentlichen eine Illusion. Bereits 1823 schrieb Hoene Wronski: „Geheimgesellschaften sind in Gruppen abgesondert, individuell und augenscheinlich gegensätzlich, beziehungsweise bekennend und wiederum tagsüber gegensätzlicher Auffassung, also direkt für beide Seiten und mit Zuversicht für alle Parteien, Politik, Religion, Ökonomie und Literatur. Sie sind wieder in einem unbekannten Zentrum vereinigt, um eine gemeinsame Richtung zu erhalten, ein unbekannter, oberster Ausschuss, der die Welt regiert.“ (Lichtträger der Dunkelheit, S. 2)

Die Lektion ist nicht, politische Aktivität zu vermeiden, sondern sehr selektiv zu sein. Die Welt ist im Bann einer satanischen Sekte. Das korrekte Muster ist die Menschheit gegen diese Sekte, ihren Agenten und Betrogenen. Unglücklicherweise sind dies oft Menschen, die die Gesellschaft als „erfolgreich“ ansehen.

http://www.savethemales.ca/how_to_control_the_world.html

Advertisements

Über totoweise

Halt hoch das Haupt was dir auch droht und werde nie zum Knechte. Brich mit den Armen gern dein Brot und wahre deine Rechte! Treib nicht mit heiligen Dingen Spott und ehre fremden Glauben und lass dir deinen Schöpfer und Gott von keinem Zweifler rauben. Sieg oder Spott, folg deinem Gott!
Dieser Beitrag wurde unter Politik und Geschichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s