Der Satanische Kult, der die Welt beherrscht

McKay.jpgvon Henry Makow Ph.D.

„Wie kann ein Einziger hinter tausend her jagen / und zwei zehntausend in die Flucht schlagen, / es sei denn, ihr Fels hat sie verkauft, / der Herr hat sie preisgegeben?“ Deuteronomium 32:30

Entweder zum Islam konvertieren oder sterben.“ Dies war die Wahl des türkischen Sultan, die er Sabbatai Zevi, selbsternannter jüdischer „Messias“ 1666, auferlegte.

Schon allein durch die Vorstellung zu konvertieren, nahm Zevi Zuflucht zu einer allgemeinen Praxis. Jedoch war Zevi kein gewöhnlicher Jude. Er bemühte eine gängige Ketzerei, bezogen auf einen satanischen Stamm der Kabbala. Die Rabbiner hatten ihn und seine Anhänger denunziert.

Nach seiner „Bekehrung“, imitierten über eine Millionen Anhänger, die später auch Finanziers wie Rothschild einschloss, seinem Beispiel. Sie gaben nicht nur vor, Muslime oder Christen zu sein. Sie gaben auch vor, genauso Juden zu sein.

Der kommunistische Abtrünnige Bella Dodd zeigte auf, dass währen der 1930ern die Kommunistische Partei 1100 Mitglieder hatte, die dem katholischen Priestertum beitraten. Sie wurden Bischöfe, Kardinäle und möglicherweise Päpste. Durch die Übernahme der Chamäleonstrategie infiltrierte und unterwanderte der Satanische Kult die meisten Regierungen und Religionen und gründete eine unsichtbare Tyrannei, die kaum Aufmerksamkeit auf sich zog. Mit den Worten des begabten Forschers Clifford Shack:

Durch Infiltration, List und Raffinesse gelang es diesem unsichtbaren Netz, uns alle zu knechten. Einundvierzig Jahre nach Shabbatai Zevi’s Tod 1717, infiltrierten sie Maurer Gilden in England und gründeten die Freimaurerei …[Zevi’s Nachfolger] Jakob Frank hatte wohl einen großen Einfluss auf den inneren Kern der Freimaurerei, bekannt im Gewand der Illuminaten 1776. Die Freimaurerei wurde zur verborgenen Kraft hinter den Ereignissen wie die amerikanische, französische und russische Revolutionen, den Gebilden UN und Israel, beiden Weltkriegen (einschließlich Holocaust!) und den Ermordungen der Kennedy Brüder, die zusammen mit ihrem Vater versuchten, die Bemühungen des Netzwerks auf amerikanischem Boden zu vereiteln.

Sabbatäer/Frankisten weisen auch auf den „Kult des All-sehenden Auges“ hin (Rückseite der 1 Dollar-Note) und sind politische und religiöse Chamäleons. Sie sind überall dort … wo sich die Macht befindet. Sie sind die guten Kumpel UND die schlechten Kumpel. Die Ära des Zweiten Weltkriegs ist ein Paradebeispiel. Die folgenden Herrscher waren Mitglieder des „Kult des All-sehenden Auges“ (Sabbatäer/Frankisten): Franklin D. Roosevelt, Winston Churchill, Adolf Hitler, Eugenio Pacelli (Papst Pius XII); Francisco Franco, Mussolini, Hirohito und Mao Tse-Tung.“

Auswirkungen

Wenn Mr. Shack recht hat, kollaborierten Historikern, Pädagogen und Journalisten durch die Aufrechterhaltung einer falschen Wirklichkeit und lenkten uns von der Wahrheit ab. Unsere Welt, unsere Wahrnehmung der menschlichen Erfahrung, ist von einer okkulten Geheimgesellschaft geprägt. Unsere Kultur besteht aus einer aufwendigen psychologischen Operation (Psy-op.).

Offensichtlich sollten die Sabbatäer und ihre Nachkommenschaft unsere Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen. Stattdessen werden sie vor den Blicken versteckt. Sie waren entscheidend für die sogenannte „Aufklärung“, „Weltlichkeit“ und „Modernismus“, die aber nur kleine Schritte zu ihrem Satanismus sind.

Nach Rabbiner Marvin Antelman glauben sie, dass Sünde heilig ist und sollte um seiner selbst willen praktiziert werden. Da der Messias kommen wird, wenn die Leute entweder rechtschaffen werden oder völlig korrupt, entschieden sich die Sabbatäer für Ausschweifung: „Da wir nicht alle Heilige werden könne, lasst uns alle Sünder sein.“

Ihr blasphemischer Segen „wer genehmigt das Verbotene“ wurde später zu „mach was du willst“ als Ausdruck ihrer religiösen Gefühle. Total unmoralisch glauben sie, der „Zweck heiligt die Mittel“. („Zur Beseitigung der Opiate“, Vol. 2 S. 87)

1756 wurden Jacob Frank und seine Anhänger durch die Rabbiner exkommuniziert. Antelman sagt, dass die Sabbatäer hinter Reformen, Liberalismus und revolutionäre Bewegungen im 19. Jahrhundert standen. Sie standen auch hinter den reformorientierten und konservativen Bewegungen im Judentum, einschließlich der „Haskalah“ bzw. der jüdischen Assimilation. Mit anderen Worten sind die Juden durch die Sabbatäer beeinflusst worden und wissen es nicht mal.

Das ist ihre Taktik. Sie verteidigen nicht ihr Satanisches Königreich. Sie steuern euch auf diese Weise sanft auf die Infragestellung der Existenz Gottes durch anspruchsvolle sexuelle Befreiung, Unabhängigkeit für Frauen und Internationalität, Vielfalt und religiöse Toleranz.

Sexuelle Exzesse als Religion

Uns wird gesagt, freier Sex ist progressiv und modern. Tatsächlich hat die Sabbatäer Sekte über mehr als 350 Jahre hinweg das Teilen von Frauen, Sexorgien, Ehebruch und Inzest verhätschelt. In Teilen haben sie uns in ihren Kult eingeführt.

Antelman zitiert das Verfahren eines rabbinischen Gerichts, wo Schmuel, Sohn von Shlomo tränenreich gestand, die Tora abgelehnt zu haben und seine Frau ermutigt, mehrmals Sex mit Herschel zu haben. „Ich bin schuldig. Sie wollte es nicht.“ (111)

Sexuelle Hingabe ist charakteristisch für den Kommunismus, eine direkte Folge der Sabbatäismus … Jacob Frank verkuppelte seine wunderschöne Frau, einflussreiche Männer anzuwerben. Weibliche Mitglieder der Kommunistischen Partei wurden in gleicher Weise eingesetzt. Adam Weiskaupt, der Gründer der Illuminaten, schwängerte sein Schwägerin.

Eine einschlägige Anekdote: In seinem Buch, „Die andere Seite der Täuschung“, beschreibt Mossad Überläufer Victor Ostrovsky, wie sich der Mossad entspannt. Auf einer Party versammeln sich die Mitarbeiter, darunter viele unverheiratete junge Frauen, völlig nackt rund um einen Pool.

Der „Holocaust“

Der Einfluss der Sabbatäer Verschwörung ist vor der normalen Ansicht versteckt. Zum Beispiel wird der Begriff Holocaust ohne Rücksicht auf ihre wahre Bedeutung verwendet. Rabbi Anteman behauptet, dass der Begriff lange vor dem Zweiten Weltkrieg „Brandopfer“ bedeutet. (S. 199)

Er zitiert Bruno Bettleheim, der sagte: „den gefühllosen, brutalsten, schrecklichsten. abscheulichsten Massenmord eine „Brandopfer“ zu nennen, ist ein Frevel, eine Entweihung von Gott und der Menschheit.“ (205)

Wessen Opfer war es? Aus welchem Grund? Offensichtlich hat es etwas mit den okkulten Praktiken der Sabbatäer zu tun. Jedes Mal, wenn wir das Wort gebrauchen, treten wir unwissentlich ihrem Frevel bei.

[Messias Rabbiner Schneerson, gefragt, wie der Holocaust habe geschehen können, wenn der Gott Israels die Welt regiert, sagte, es habe einen faulen Ast im Judentum gegeben, der abgesägt werden musste.]

Antelman zur Folge hassten die Sabbatäer die Juden und suchten nach ihrer Vernichtung. Er zitiert Rabbiner, die weit zurück bis 1750 schon warnten, dass wenn die Juden die Sabbatäer nicht stoppten, würden sie durch sie zerstört werden. (209)

Und tatsächlich, als einige Juden versuchten, das europäische Judentum vor dem Völkermord zu retten, sagt Adelman: „die konservativen und reformorientierten Gemeinden (in den USA) ignorierten diese Aktivitäten auf fröhliche Art und Weise. So genannte Establishment Organisationen wie der Amerikanisch-Jüdische Kongress, das Amerikanisch-Jüdische Komitee und B’nai Brith taten praktisch nichts.“ (217)

Mischehen

Sabbatäer heiraten nur innerhalb ihrer dämonischen Sekte. Oft heiraten sie reiche, einflussreiche Heiden. So war auch die Mutter des vierten Baron Rothschild (Jacob’s) keine Jüdin, noch seine Frau.

Ein weiteres Beispiel ist Al Gore’s Tochter Karenna, die 1997 Andrew Schiff heiratete, der Urenkel von Jacob Schiff. Gore’s Vater war ein Senator, gesponsort durch Armand Hammer (Occidenal Petroleum), dessen eigener Vater war der Gründer der Amerikanischen Kommunistischen Partei. Wie Hitlery (Hillary Clinton) und Dubya (George W. Bush) ist Al Gore ein weiterer Illuminaten Agent.

Schlussfolgerung

Die Menschheit ist in den Klauen eines bösartigen satanistischen Kults, dessen Macht so groß ist, dass sie ihren Krieg gegen die Menschheit scheinbar normal und unvermeidlich durchführen können. Auch wenn ihre Verschwörung offenbart ist, können sie jeden überzeugen, dass es rassistisch ist und ein schlechter Geschmack sei, es zu glauben. Sie haben die Männer auf Pornographie fixiert, während sie einen Polizeistaat errichten.

Die westliche Gesellschaft ist moralisch bankrott. Dieses aufwändige Kult-Netzwerk steuert Politik, Information und Kultur. Die meisten Herrscher sind in die Irre geführte oder Verräter. Die „Intelligenzia“ wurde bestochen, während die Öffentlichkeit abgelenkt ist und in einem betrogenen Paradies lebt. [Brot und Spiele]

Wie die meisten Nationen und Religionen wurden die Juden von innen heraus zersetzt. Zionisten sind die Bauern der Sabbatäer, die den „Holocaust“ benutzen, um die Kreation Israel zu arrangieren. Millionen von Juden werden für eine sabbatäische Heimat geopfert, um ein „Brandopfer“ für Satan zu erschaffen.

Gott schenkte der Menschheit das Leben: ein Wunder voll von Schönheit und Bedeutung. Er gab uns alles, was wir brauchen, um alles nach seinem Plan zu entwickeln.

Aber Leute, die darüber nachdenken, ob grenzenlose Macht und Reichtum besser ist, als unendliche Liebe, haben die Menschheit entführt. Sie wollen unser göttliches Rendezvous zerstören und uns stattdessen versklaven. Das ist der eigentliche Sinn unserer Politik und unserer Zeit.

http://www.henrymakow.com/the_satanic_cult_that_rules_th.html

Über Jakob Frank (Frankisten) und Illuminaten:
http://nwo-satanismus.blogspot.com/2009/09/jakob-leibowicz-genannt-frank-und-die.html

Advertisements

Über totoweise

Halt hoch das Haupt was dir auch droht und werde nie zum Knechte. Brich mit den Armen gern dein Brot und wahre deine Rechte! Treib nicht mit heiligen Dingen Spott und ehre fremden Glauben und lass dir deinen Schöpfer und Gott von keinem Zweifler rauben. Sieg oder Spott, folg deinem Gott!
Dieser Beitrag wurde unter Politik und Geschichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s