Das Speil des lebens Unsere Zeit

Willst du Glücklich sein im Leben, trage bei zum anderen Glück, denn nur die Freude die wir geben, kehrt ins eigne Herz zurück.

Spiel des Lebens
Irgendwann im Leben, steckt jeder sich ein Ziel,
man will etwas erleben, und sei es nur im Spiel,
der eine spielt mit Herzen, der andere um Geld,
so hat sich der Erfinder, das gar nicht vorgestellt.

Die Spieler stehen geschlossen, in einem großen Kreis,
und wetten unverdrossen, doch das hat seinen Preis,
der eine liebt den Reichtum, der andere die Macht,
und oben da sitzt einer, der auch die Regeln macht.
Gewonnen hat noch keiner, verloren jedoch viel,
denn da gibt es den einen, der alles haben will,
die Armen werden ärmer, sie werden ausgenützt,
sie sponsern nur den Spieler, der an der Spitze sitzt.
Das Spiel kennt keine Grenzen, der Einsatz ist zu groß,
ihr braucht hier nicht zu glänzen, lasst lieber davon los,
denn wollt ihr alles geben, versetzt auch euer Glück,
verliert ihr euer Leben, bekommt es nie zurück.
Und wenn wir uns besinnen, wie schön das Leben ist,
wenn Freunde wir gewinnen, den Reichtum schnell vergisst,
dann ist in unserem Herzen, kein Platz mehr für ein Spiel,
nur Menschlichkeit und Liebe, ist das erstrebte Ziel.
Ob ich damals, als ich diese Zeilen kreiert habe, schon an das Thema Rothschild gedacht habe?. Hm…. wohl im Hinterstübchen:)))

Schöne neue Welt?unsere Zeit analysiert:
„Wir haben größere Häuser, aber kleinere Familien.
Mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit.
Mehr Wissen, aber weniger Urteilsvermögen.
Mehr Experten, aber größere Probleme.
Wir rauchen und trinken zu viel,
lachen zu wenig, fahren zu schnell,
regen uns zu schnell zu sehr auf, bleiben zu lange auf,
stehen zu müde auf, lesen zu wenig,
sehen zu viel fern, beten zu selten.
Wir haben unseren Besitz verfielfacht,
aber unsere Worte reduziert.
Wir wissen, wie man seinen Lebensunterhalt verdient,
aber nicht mehr, wie man lebt.
Wir haben dem Leben Jahre hinzugefügt,
aber nicht den Jahren Leben.
Wir kommen zum Mond,
aber nicht mehr an die Tür des Nachbarn.
Wir haben den Weltraum erobert,
aber nicht den Raum in uns.
Wir können Atome spalten, aber nicht unsere Vorurteile.
Es ist die Zeit, in der es wichtiger ist,
etwas im Schaufenster zu haben statt im Laden.
Wo moderne Technik einen Text wie diesen in Windeseile in alle Welt tragen kann.
Und wo Sie die Wahl haben:
Das Leben ändern – oder den Text löschen …..“

Advertisements

Über totoweise

Halt hoch das Haupt was dir auch droht und werde nie zum Knechte. Brich mit den Armen gern dein Brot und wahre deine Rechte! Treib nicht mit heiligen Dingen Spott und ehre fremden Glauben und lass dir deinen Schöpfer und Gott von keinem Zweifler rauben. Sieg oder Spott, folg deinem Gott!
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte und Geschichte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Das Speil des lebens Unsere Zeit

  1. Unknown schreibt:

    hey wollt nur sagen hast die seite jetzt besser gemacht sieht klasse aus, und wie immer sehr viele info´s hab dich auch gleich mal verlinkt bei mir findest unter dem blog frag mutti, hoffe das ist ok für dich…
    VG René

  2. James schreibt:

    I have been wondering if the grey and blue hack under the media player is a background or a customer HTML?  Great space here…We have a lot in common it appears.  I just wish that I could read the language.  Perhaps an english translation is in order.
     
    Cheers from Canada

  3. Babbo schreibt:

    hallo toto,
    möchte dir einfach mal einen lieben gruß
    wieder dalassen und dir noch einen schönen
    tag wünschen..deine space wird immer schöner 😉
    liebe grüße von babbo 🙂

  4. Meike schreibt:

    Hallo Toto,
     
    ich habe mir mit Hilfe deiner HTML Codes und der guten Erklärung meine erste Tabelle für´s Space gebastelt.Nur bei der Farbe für den Rahmen bin ich an meine Grenzen gestossen und wäre dir daher sehr dankbar,wenn du mir auf die Sprünge helfen würdest,wie ich der Tabelle Farbe einhauchen kann.
     
    Ich danke dir im voraus mit lieben Grüßen von Meike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s