Friedliebendes Deutschland

In der kanadischen Presse wurde in den 1990er Jahren eine Übersicht veröffentlicht, nach der in Europa in der Zeit zwischen 1480 und 1940 insgesamt 278 Kriege geführt wurden, an denen Deutschland nur mit 8 %, Großbritannien und Frankreich jedoch mit 28 % bzw. 26 % aktiv beteiligt waren. Ungeachtet dieser eindeutigen und aussagekräftigen Statistik werden die Deutschen als Kriegstreiber und Militaristen angeprangert, entmündigt und durch die UN-Feindstaatenklausel (Artikel 52 und 107 der UN-Charta) vor der Vertretung ihrer ureigensten Lebensinteressen gewarnt. Wer in der Neuzeit die wahre europäischen Kriegstreiber waren, erhellt die nachfolgende Aufstellung der aktiven Kriegsbeteiligungen:

England: 28

Frankreich: 26

Spanien: 23

Rußland: 22

Österreich: 19

Türkei: 15

Polen: 11

Schweden: 9

Italien: 9

Deutschland: 8

Holland: 8

Quelle: „Unabhängige Nachrichten“ 11 / 1995, S. 12 und Hermann Franzis: „Die Zerstörung des politischen Standorts Deutschland“, S. 25

Advertisements

Über totoweise

Halt hoch das Haupt was dir auch droht und werde nie zum Knechte. Brich mit den Armen gern dein Brot und wahre deine Rechte! Treib nicht mit heiligen Dingen Spott und ehre fremden Glauben und lass dir deinen Schöpfer und Gott von keinem Zweifler rauben. Sieg oder Spott, folg deinem Gott!
Dieser Beitrag wurde unter Politik und Geschichte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s